Wohnungseigentümer-gemeinschaften

Leistungsspektrum

  • Einberufung und Leitung von Eigentümerversammlungen; unverzügliche Anfertigung des Versammlungsprotokolls und Verteilung an die Miteigentümer.
  • Erstellung der Jahresabrechnung für das vergangene Wirtschaftsjahr und des Wirtschaftsplans für das laufende/folgende Wirtschaftsjahr, mit Beschlußfassung; Belegprüfung mit dem Verwaltungsbeirat.
  • Ordnungsgemäße Führung der Beschlußsammlung.
  • Vollzug der Versammlungsbeschlüsse.
  • Anfertigung und Beschluß einer Hausordnung; Überwachung der bestehenden Hausordnung.
  • Abschluß von Versorgungsverträgen, die für das Gemeinschaftseigentum erforderlich sind; Überwachung der Betriebskosten; Ausschöpfung von Einsparpotentialen bei den variablen Betriebskosten; Abrechnung der Kosten gegenüber den Miteigentümern.
  • Ermittlung der Heiz- und Warmwasserkosten nach der Heizkostenverordnung für den Wärmedienst und Abrechnung der Kosten gegenüber den Miteigentümern.
  • Gesamter mündlicher und schriftlicher Verkehr mit den Miteigentümern.
  • Erledigung des gesamten Zahlungsverkehrs: Einrichtung eines WEG-Kontos; fristgerechte Bezahlung aller das Objekt betreffenden Bewirtschaftungskosten nach vorheriger Prüfung.
  • Erledigung des objektbezogenen Verkehrs mit den Behörden.
  • Prüfung des Versicherungsbedarfs; Abschluß und Kündigung von Versicherungsverträgen gemäß den Anforderungen der Gemeinschaftsordnung; Abwicklung von Schadensfällen.
  • Einstellung und Entlassung, Anweisung und Überwachung von Hilfskräften (Hauswartung, Reinigung etc.).
  • Beschaffung der für die Bewirtschaftung erforderlichen Gebrauchsgegenstände und Versorgungsgüter.
  • Führung der WEG-Buchhaltung; Erfassung aller Zahlungsvorgänge und Sammlung aller Originalbelege.
  • Erstellung einer Hausgeld-Jahresabrechnung.
  • Ansammlung und verzinsliche Anlage einer Instandhaltungsrücklage gemäß der Gemeinschaftsordnung bzw. Beschlüssen der WEG.
  • Technische Betreuung des Gemeinschaftseigentums: Laufende Überwachung des baulichen Zustands, der haustechnischen Anlagen und der Außenanlagen durch regelmäßige Objektbegehungen; Einholung von Angeboten, Vergabe und Überwachung von Reparaturaufträgen an ausgewählte Fachunternehmen; Abschluß und Überwachung erforderlicher Wartungsverträge; Vorausplanung größerer Instandhaltungsmaßnahmen und Herbeiführung von Beschlüssen.
  • Entgegennahme von Willenserklärungen und Zustellungen für die WEG; unverzügliche Unterrichtung der Gemeinschaft über rechtshängige Verfahren; ggfs. Führung von Verfahren für die WEG.
  • Geordnete Führung und Aufbewahrung der Hausakten, Pläne und Belege.

Sondereigentumsverwaltung/Mietverwaltung (bei Bedarf, gegen gesonderten Vertrag):

  • Neuvermietung von Wohnungen; Präsentation der Mietinteressenten auf aussagekräftigen Auskunftsformularen.
  • Abschluß und Kündigung von Mietverträgen; Abnahme und Übergabe von Wohnungen, protokolliert auf detailreichen Formularen.
  • Mietinkasso und Geltendmachung aller Ansprüche, die dem Vermieter aus dem Mietverhältnis zustehen.
  • Überwachung des Mieteingangs; professionelles Mahnverfahren.
  • Führung der Mietkautionen.
  • Regelmäßige Überprüfung von Mieterhöhungsmöglichkeiten; Umsetzung in Absprache mit dem Vermieter.
  • Geltendmachung vertraglich vereinbarter Mieterhöhungen.
  • Ermittlung der Heiz- und Warmwasserkosten nach der Heizkostenverordnung für den Wärmedienst und Abrechnung der Kosten gegenüber dem Mieter.
  • Ermittlung und Überwachung der Betriebskosten; Ausschöpfung von Einsparpotentialen bei den variablen Betriebskosten; Abrechnung der umlagefähigen Kosten gegenüber dem Mieter.
  • Gesamter mündlicher und schriftlicher Verkehr mit dem Mieter.
  • Erledigung des gesamten Zahlungsverkehrs mit dem Mieter: Einrichtung eines Mietenkontos; ggfs. Anweisung von Annuitäten nach vorheriger Prüfung.
  • Führung der Mietbuchhaltung; Erfassung aller Zahlungsvorgänge und Sammlung aller Originalbelege; Erstellung laufender Abrechnungen für den Sondereigentümer; Erstellung einer Jahresabrechnung; Abführung von Überschüssen an den Eigentümer.
  • Technische Betreuung der Wohnung: Laufende Überwachung des baulichen Zustands, der wohnungstechnischen Anlagen; Vergabe und Überwachung von Reparaturaufträgen an ausgewählte Fachunternehmen; Abschluß und Überwachung erforderlicher Wartungsverträge.

Verwaltete WEGs, exemplarische Webseiten:

Interessiert? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Tel. 030/ 4753 1037